Hausmittel gegen Falten…

Wenn das Untergewebe erschlafft, dann kommt es zu Falten, ein natürlicher Hautalterungsprozess. Jedoch kann man frühzeitig was dagegen tun. Gesunde Ernährung und gute alte Hausmittel helfen uns dabei.

Ich verrate euch heute ein paar Tricks um eure Schönheit zu bewahren…

Erdbeeren sind sogenannte Anti aigng Killer. Linien und Lachfalten an den Augen kann man durch dieses selbstgemachte Mittelchen reduzieren.

Nehmt euch hierzu eine Handvoll Erdbeeren und püriert diese.

Schlagt euch das Eiweiß von einem Ei auf und vermischt es mit dem Erdbeermus.

Jetzt noch ein paar Tropfen von einem hochwertigen Rosenwasser unterrühren und eure Fältchen mit der Masse betupfen.

20 Minuten sollte es einwirken. Danach mit lauwarmen Wasser abspülen und fertig…

Auch richtig gut für Gesicht und Dekoltee ist eine Joghurt Maske.

Hierzu nehmt einfach etwas Joghurt und vermischt diesen mit 1 Teelöffel Honig.

Er werdet sehen, wie schnell es die Haut nach 15 Minuten Einwirkzeit strafft. Außerdem wirkt es zusätzlich bei Entzündungen der Haut. Mit lauwarmen Wasser abspülen. Fertig…

Wusstet ihr, wie toll Olivenöl hilft Hals und Dekoltee zu glätten??

Olivenöl auf ein kleines Handtuch träufeln und auf die Problemzone legen. Einwirkzeit sollte 30-40 Minuten betragen. Einfach klasse Ergebnis.. Ausprobieren…

Kieselerde ist auch sehr beliebt. Regelmäßig eingenommen soll es der Haut helfen Feuchtigkeit zu binden. Täglich 1 Teelöffel in ein Glas Wasser rühren und trinken. Kieselerde bekommt ihr in Apotheken oder Drogerien.

Wasser… das einfachste Mittel gegen Falten.. Trinken, trinken, trinken und nochmals trinken… Eure Haut wird es euch danken.

Ist euch das alles zu viel Aufwand? Dann helfen natürlich Collagencremes hervorragend. Probiert es einfach aus.

Also meine Lieben, bleibt gesund und schön…